Franz Vögele, Bergführer

FRANZ VÖGELE

staatlich geprüfter Berg- und Skiführer IVBV / Anwärter

Jahrgang 1997

null
null
''

Aufgewachsen bei Garmisch-Partenkirchen, durfte ich bereits im Alter von 4 Jahren erste Erfahrungen beim Klettern und Skifahren (vermutlich eher noch rutschen) sammeln. Im Laufe der Zeit folgten wunderbare Momente beim alpinen Fels- und Eisklettern, in kombinierten Touren und beim Skitouren gehen. Dies anfangs vor allem im heimischen Wetterstein, später dann im gesamten Alpenraum.

Nach verschiedenen Stationen wie alpiner Skirennsport und Bergrettung, habe ich mich 2020 zur Bergführerausbildung entschlossen.

null
null

Facts

Jahrgang 1997

Wohnhaft in Garmisch-Partenkirchen

Maschinenbauingenieur

Alpine Highlights

Alpine Felsklettereien bis 8+

bröslige und lange alpine Felswände (u.a. Laliderer, Hochwanner direkt, Tofana Pfeiler)

Eisklettern und kombinierte Touren (u.a. Nordanstiege Großglockner, div. Winterbegehungen)

Sportklettern bis 7c